Webinar „Topicbasierte Onlinehilfe mit SCHEMA ST4“

Dieses Webinar ist leider schon vorbei. Haben Sie Interesse an einer Aufzeichnung?

Leider ist unser Webinar „Topicbasierte Onlinehilfe mit SCHEMA ST4“ schon vorbei. Wir haben das Webinar aber aufgezeichnet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Benjamin Rauschenberger.

Modularisierung, Information 4.0 sind Themen, die momentan aktuell sind. Hier tauchen auch immer wieder die Begriffe Topics und Taxonomien auf. Ganz praktisch haben wir dieses Thema anhand eines Kundenprojektes für Philips gezeigt, konkret dem Relaunch der Online-Hilfe für MRT-Geräte. Diese lief noch in einem alten Format (CHM), war klassisch kapitel-orientiert und hatte nur sehr begrenzte Such-Möglichkeiten. Ziel des Relaunches war eine Umstellung auf HTML 5, um so auch eine responsive Darstellung zu erreichen und Videos einzubinden. Gleichzeitig wurde der Content standardisiert und in Topics organisiert und ist so besser darstell- und wiederverwendbar. Wir zeigen Ihnen u.a. eine intelligente Sprachumschaltung, die mittels Datenknoten umgesetzt wurde und ein echter Gewinn für die User Experience ist.

Das Webinar ist eine Ergänzung unseres Vortrags „Topics, Taxonomien & Co in der Praxis: Werkstattbericht eines Doku-Relaunches“ von der tekom-Jahrestagung 2020. Er stieß auf enorme Resonanz und einige Fragen blieben leider in der kurzen Zeit noch offen. Wir möchten Ihnen mit diesem Ergänzungswebinar die Gelegenheit bieten, noch einmal einen tieferen Blick auf die neue topicbasierte Onlinehilfe von Philips MRT-Geräten zu werfen, Ihre Fragen zu stellen und mit uns ins Gespräch zu kommen.

Webinar Topicbasierte Onlinehilfe, doctima

Datum: Donnerstag, 10. Dezember 2020
Uhrzeit: 16:30 Uhr
Dauer: ca. 75 Minuten

Inhalte und Zielgruppe

Unser Webinar zeigt Ihnen direkt aus der Praxis den Relaunch der Onlinehilfe von Philips MRT-Geräten mit dem Fokus auf eine bessere User Experience durch verbesserte Such- und Filtermöglichkeiten, Integration von Video-Content und intelligenter Sprachumschaltung.

Im Anschluss an die Präsentation haben Sie die Möglichkeit zur Diskussion und Fragen an unsere Experten.

Das Webinar richtet sich sowohl an Personen, die bereits mit ST4 arbeiten, als auch an Interessenten, die die Möglichkeiten von ST4 kennenlernen wollen.

Referenten

Edgar Hellfritsch, doctima GmbH

Edgar
Hellfritsch

Johannes Dreikorn, doctima GmbH

Johannes
Dreikorn

Content clever genutzt mit ST4

Wer hätte gedacht, dass ST4 das kann? In unserer Webinarreihe stellen wir Ihnen clevere Lösungen vor, mit denen Sie Ihren Content auf ganz neue Weise nutzen:

Technische Informationen zum Webinar und Datenschutz

Wir nutzen für das Webinar den Anbieter Zoom. Sie erhalten nach der Registrierung und zusätzlich einen Tag vor dem Webinar eine Mail mit den Daten zum Webinar. Dort finden Sie den Link, mit denen Sie dem Webinar beitreten können. Sie können für die Teilnahme die Zoom-Applikation herunterladen oder über einen Browser teilnehmen (ohne Download). Neben PC oder Mac können Sie natürlich auch mit mobilen Endgeräten am Webinar teilnehmen.

Für das Webinar können Sie Computer-Audio verwenden oder sich per Telefon einwählen (entsprechende Nummern finden Sie ebenfalls in der Mail).

Bitte beachten Sie: Das Webinar wird aufgezeichnet. Wenn Sie Bedenken wegen einer Übertragung Ihres Bildes oder Ihres Namens haben sollten, so verwenden Sie bitte nicht Ihre Kamera und nutzen Sie nicht den Chat. Inhaltliche Fragen können Sie in diesem Fall gerne nach dem Webinar an uns per Mail stellen.

SCHEMA ST4 und doctima – ein tolles Team!

Produktinformationen, Anleitungen, Datenblätter, Kataloge oder PowerPoint-Präsentationen – mit SCHEMA ST4 von Quanos Solutions sind sie einfach erstellt. Mit der Power des beliebten Redaktionssystems können Sie Ihre Inhalte beliebig nutzen, egal ob als Print, im Web oder mobil.

Wir sind zertifizierte Goldpartner von Quanos mit langjähriger Erfahrung in nationalen und internationalen Projekten mit SCHEMA ST4.

doctima ist Goldpartner der Quanos Solutions GmbH, Anbieter des Redaktionssystems SCHEMA ST4